www.schlaganfall.org

UMM-Neurologie 1989-2015

Abschied von Prof. Hennerici

 Am 1.10.2015 schied ich aus Altersgründen als Lehrstuhl­in­haber für Neurologie der Ruprecht-Karls-Universität Hei­del­berg und Direktor der Neurologischen Universitätsklinik der Universitätsmedizin Mannheim aus. Damit endet für mich eine interessante und von Beginn an ereignisreiche, oftmals sehr erfüllende und glückliche Zeit seit jenem Herbst 1989, als Deutschland sich so grundlegend veränderte und nur wenige Tage nach meinem Wechsel mit einigen Mitarbeitern aus Düsseldorf in Berlin die Mauer fiel.

Im folgenden Vierteljahrhundert entwickelten sich zahlreiche Strukturen zur Diagnostik und Therapie, Prävention und Rehabilitation in der Neurologie in spannender Abwechslung mit dramatischer Geschwindigkeit: So konnten wir die häufigste neurologische Erkrankung, den akuten Schlaganfall, erstmals mit nicht-invasiven bildgebenden Verfahren innerhalb von Minuten samt seiner häufigsten individuellen Ursachen erkennen, auf neu eingerichteten Schlaganfall-Intensivstationen (Stroke Units) unmittelbar behandeln und von Beginn an Strategien entwickeln, die den Verlauf der Erkrankung sowie Vorbeugung und Rehabilitation grundlegend verbesserten.

Die Einrichtung von nationalen und internationalen Kompetenzzentren zur Schlaganfallbehandlung und der Austausch rasch wachsender wissenschaftlicher Erkenntnisse rund um den Globus begann in dieser Zeit des Übergangs und wurde von uns aktiv mitgestaltet: Mit Gründung einer der erfolgreichsten Schlaganfallkonferenzen ( www.eurostroke.eu ) weltweit, großangelegter Forschungsprojekte erstmalig auf diesem lange vernachlässigten Gebiet auf nationaler und europäischer Ebene und einer Vielzahl eigener Publikationen und Forschungskooperationen zwischen Mitarbeitern der Mannheimer Universitätsklinik und Kollegen, die aus dem Ausland zu uns kamen - unlängst haben wir eine internationale Stiftung ( www.esrf.website ) zur Förderung der Forschung auf diesem Gebiet gegründet, um deren Unterstützung ich auch bei dieser Gelegenheit bitte.

Allen meinen Mitarbeitern unserer Klinik und in der UMM bin ich für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und Ihre Unterstützung dankbar - über jede Anerkennung und insbesondere Verbesserung der Erkrankungen der uns anvertrauten individuellen Patienten haben wir uns herzlich gefreut und wenn es trotz aller Mühen und großen Engagements - wie immer in der Medizin und auf dem Lebensweg eines jeden Arztes - auch schmerzhafte Erfahrungen und die Erkenntnis letztendlich immer nur vorläufiger Erfolge unserer Kunst und Wissenschaft gab, dann haben wir uns alle Mühe gegeben, auch dieses Schicksal menschlich gemeinsam durchzustehen. In diesem Sinne grüße ich Sie alle freundlich und bitte Sie, auch weiterhin unserer Klinik und unseren Mitarbeitern Ihr Vertrauen zu schenken und dies auf meinen Nachfolger / meine Nachfolgerin zu übertragen, die hoffentlich bald im gemeinsamen Berufungsverfahren von Fakultät und Klinikum ausgewählt werden wird.

Ihr Michael G. Hennerici 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© schlaganfall.org - Prof. Dr. M.G. Hennerici Webmaster : M.R. Hennerici Marion.Hennerici@schlaganfall.org Bilder fotolia: 74035623 - Stop Stroke Sign Painted, Open Hand Raised. © tashatuvango;36868741 - Schlaganfall © XtravaganT; 67101469 - Excellent Health Status Survey © Ivelin Radkov;83239124 - Teamwork! © stockpics;77601256 - Formula © olly